AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Jonny Grape Training+Beratung

1. Anmeldung, Anmeldebestätigung und Rechnung

Nach Eingang der Anmeldung erfolgt eine schriftliche Bestätigung. Mit dieser Anmeldebestätigung erhält die AuftraggeberIn die Rechnung. Der Rechnungsbetrag ist bis 14 Tage vor dem Beginn der Veranstaltung bzw. des Seminars fällig. Wenn zwischen Anmeldung und Beginn weniger als 14 Tage liegen, ist der Rechnungsbetrag sofort fällig. Falls bei Veranstaltungstermin bzw. Seminarbeginn kein Zahlungseingang erfolgt ist, behalten wir uns vor, die Teilnahme zu verweigern. Mit der Anmeldung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt.

 

2. Stornierung einer Anmeldung

Wird die Teilnahme an einer Veranstaltung oder Veranstaltung schriftlich bis spätestens vier Wochen vor Seminarbeginn abgesagt (es gilt das Eingangsdatum), entstehen keine Kosten. Evtl. gezahlte Beträge werden entsprechend zurückerstattet. Bei einer Absage bis spätestens 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn bzw. Seminarstart werden 50 % der Veranstaltungskosten berechnet. Bei späterer Absage oder Nicht-Teilnahme – ausdrücklich auch wegen Krankheit – wird der volle Rechnungsbetrag berechnet. Die TeilnehmerIn hat die Möglichkeit, eine ErsatzteilnehmerIn zu benennen.

Die Vertragserklärung kann binnen 14 Tage ohne Angabe von Gründen schriftlich widerrufen werden. Die Frist beginnt frühestens mit Zugang dieser Belehrung, jedoch nicht vor Vertragsabschluss. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufes an unsere postalische Adresse. Die Frist erlischt spätestens drei Tage vor Beginn der Veranstaltung bzw. des Seminars.

 

3. Absage des Veranstalters

Wir behalten uns vor, aus organisatorischen oder wettbewerblichen Gründen Anmeldungen abzulehnen. Desweiteren haben wir die Möglichkeit, Veranstaltungen örtlich oder zeitlich zu verlegen, soweit dies den Teilnehmern zumutbar ist, oder gänzlich abzusagen. Bei Absagen werden die bereits eingegangenen Zahlungen zurückerstattet. Weitere Ansprüche im Falle einer rechtzeitigen Absage werden ausdrücklich ausgeschlossen.

 

4. Haftungsausschluss

Bei Unfällen, Verlust oder Beschädigungen von Wertgegenständen, Kleidungsstücken, Fahrzeugen und dergleichen haften wir nur bei Vorsatz. Eine darüber hinaus gehende Haftung ist ausgeschlossen.

5. Urheberrecht

Die AuftraggeberIn bzw. TeilnehmerIn erkennt das Urheberrecht an den erstellten Werken (Teilnahmeunterlagen, Materialien und Bildmaterial) an. Gleiches gilt für Ton- und/oder Bildaufnahmen der Veranstaltung bzw. des Seminars. AuftraggeberInnen bzw. TeilnehmerInnen sind nicht befugt, Trainingsmaterial und Seminarunterlagen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von uns zu vervielfältigen, zu kopieren, zu veröffentlichen, zu Trainingszwecken einzusetzen und/oder Dritten zugänglich zu machen.

 

6. Vertraulichkeit und Datenschutz

Wir verpflichten uns, über alle Informationen von TeilnehmerInnen und AuftraggeberInnen Stillschweigen zu bewahren. TeilnehmerInnen und AuftrageberInnen verpflichten sich in gleichem Maße, Informationen und Daten aus der Veranstaltung bzw. des Seminars, nicht an Dritte weiterzugeben.
Durch diesen Vertrag werden wir nicht daran gehindert, gleichartige Dienstleistungen für andere AuftraggeberInnen durchzuführen.
Aufzeichnungen dienen ausschließlich Schulungszwecken und werden sofort nach Seminarende bzw. Veranstaltungsende gelöscht.
Peronenbezogene Daten werden gemäß den Regelungen des Bundesdatenschutzes im Zusammenhang mit der Teilnahme gespeichert und automatisiert verarbeitet.

 

7. Ausschluss von Scientology

Alle mit der Organisation und/oder Durchführung der Veranstaltungen und Seminare beauftragten Personen und Partner erklären ausdrücklich, nicht Mitglied der International Association of Scientologists (IAS), des World Institute for Scientology Enterprises (WISE), der Scientology Church oder einer anderen Scientology-Organisation zu sein. Grundsätzlich arbeiten wir und alle mit der Organisation und/oder Durchführung der Veranstaltungen und Seminaren beauftragen Personen und Partner nicht nach der Lehre und Technologie von L. Ron Hubbard.

 

8. Salvatorische Klausel

Sollte eine Klausel der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, bleiben die Geschäftsbedingungen im Übrigen gültig. An die Stelle der unwirksamen Klausel tritt die gesetzliche Regelung. Sollte eine solche nicht bestehen, werden sich die Vertragspartner auf eine für beide Seiten angemessene Regelung einigen.

 

9. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Für diese Bedingungen und ihre Durchführung gilt ausschließlich deutsches Recht. Gerichtsstand für alle Ansprüche ist Hamburg.

Organisatorische Hinweise

1. Veranstaltungs / Seminarzeiten

Die Zeiten für Veranstaltungen und Seminare ergeben sich aus den Beschreibungen für die Veranstaltungen und Seminare. Auf Wunsch der Teilnehmenden können die Seminar- und Veranstaltungszeiten individuell vereinbart werden, solange die Stundenzahlen eingehalten werden.

 

2. Veranstaltungsdidaktik

Die DozentInnen arbeiten mit unterschiedlichen Methoden und Medien. Bei der Wahl der geeigneten Methode zur Sicherstellung der Inhalte und zur Gewährleistung eines hohen Transfer-Effekts sind die DozentInnen frei.

 

Jonny Grape Training+Beratung kann den Erfolg von Seminaren und Veranstaltungen und allen weiteren Trainingsdienstleistungen nicht garantieren. Alle mit der Organisation / Durchführung der Veranstaltungen und Seminare beauftragten Personen und Partner setzen sich mit besten Kräften und Wissen gemeinsam mit den TeilnehmerInnen für die beabsichtigte Zielerreichung bzw. für den gewünschten Erfolg der Seminare und Veranstaltungen ein. Eine Einzelbeurteilung von TeilnehmerInnen der AuftraggeberIn gegenüber ist ausdrücklich ausgeschlossen.

3. Leistung und Gebühren

In den Teilnahmegebühren sind Teilnahmeunterlagen, Pausengetränke (Kaffee, Wasser, Tee) sowie ein Zertifikat enthalten. Grundsätzlich übernimmt Jonny Grape Training+Beratung keine Kosten für An- und Abreise, Parkgebühren, Verpflegung und Übernachtung. Hierfür haben die TeilnehmerInnen selbst zu sorgen.

 

Da sich das Angebot von Jonny Grape Training+Beratung sowohl an private Haushalte als auch an Unternehmen wendet, sind alle genannten Preise inkl. der gesetzl. MwSt.
Unternehmen erhalten eine Rechnung mit Ausweisung der gesetzl. MwSt.
Stand: 01.01.2012